Alpenklinik Santa Maria

Sozial- / Jugendhilfe

in der Alpenklinik Santa Maria

Gruppe Igel - Langzeitwohngruppe für Jugendliche, welche sich im Rahmen der Eingliederungshilfe (SGB XII, §54f) oder der Jugendhilfe (SGB VIII, §35a) in Santa Maria aufhalten

§In Ergänzung der medizinischen Rehabilitation gibt es an der Alpenklinik Santa Maria eine Wohngruppe für Langzeitpatienten. Hierbei handelt es sich in erster Linie um Schüler, welche aufgrund der Schwere der chronischen Erkrankung in ihrer normalen Entwicklung eingeschränkt sind und bei denen deshalb im heimatlichen Umfeld erhebliche Probleme auftreten. Die Schwierigkeiten erstrecken sich auf das gesamte soziale Umfeld wie die Leistungsfähigkeit in der Schule, die Integration im persönlichen Freundeskreis mit Gleichaltrigen oder die familiäre Situation.

Die Betreuung dieser Langzeitpatienten erfolgt unabhängig von der medizinischen Rehabilitation in einer eigenen Wohngruppe, genannt "Igel". Die Unterbringung erfolgt in einem separaten und familiär eingerichteten Wohnbereich, der „Villa Bergblick“.

Die Alpenklinik Santa Maria verfügt für diese Langzeitwohngruppe über eine Betriebserlaubnis der Regierung von Schwaben nach § 45 SGB VIII des Sozialgesetzbuches. Das Konzept sowie die Vergütungsvereinbarung mit dem Bezirk Schwaben können gerne bei der Leitung der Klinik angefordert werden.

Alpenklinik Santa Maria

Gruppe Igel
Tel  (08324) 78 - 0
Fax  (08324) 78 - 101

Kontakt

Alpenklinik Santa Maria
Riedlesweg 9
87541 Bad Hindelang-Oberjoch

Telefonnummer Alpenklinik Santa Maria 08324 / 78-0
Faxnummer Alpenklinik Santa Maria 08324 / 78- 101
Emailadresse Alpenklinik Santa Maria info@santa-maria.de
Riedlesweg 9 87541 Bad Hindelang-Oberjoch 08324 / 78-0 08324 / 78- 101 info@santa-maria.de

Netzwerk

Die Alpenklinik Santa Maria bei Youtube    Youtube
 Die Alpenklinik Santa Maria bei Facebook   Facebook
     
Katholische Jugendfürsorge Augsburg   KJF - Rehakliniken für Kinder und Jugendliche